KIWI Consulting

Historie


  • 2019

    Gewinn einer bedeutenden Ausschreibung der Deutschen Bundesbank im Bereich nationale Zahlungverkehrssysteme zum Thema Test/Testautomatisierung. Inhalt ist die Erstellung eines Testautomaten sowie die Qualitätssicherung im Großprojekt ARENA, der Konsolidierung aller nationalen Zahlungsverkehrssysteme.

    Ergänzung des Kundenportfolios durch Abschluß eines neuen Rahmenvertrags mit dem Dienstleistungsunternehmen der öffentlichen Verwaltung, Fa. Dataport, nach Zuschlag einer umfangreichen Auschreibung im Bereich Java-Software-Entwicklung, in Kooperation mit der Fa. Bechtle/HanseVision.

  • 2018

    Im Februar zieht KIWI Consulting im Zuge der Expansion in neuen eigene Büroräume.
    Die Grenze von 10 Mio. Jahresumsatz wird erstmals überschritten.

    Bestätigung der Leistungsfähigkeit und Qualität der KIWI Experts durch weitere Gewinne von großen Ausschreibungen bei der Deutschen Bundesbank (Unterstützung im Bereich Java-Entwicklung), der Deutsche Rentenversicherung (IT-Unterstützung Systementwicklung und IT-Architektur), sowie mit der NRW Bank (Wertpapierhandel, FrontArena).

  • 2017

    Ausweitung der Dienstleistung für die Deutsche Rentenversicherung, durch 2 weitere exlusiv gewonnene Ausschreibungen.

    Erweiterung des Kundenportfolios durch Abschluß eines mehrjährigen Rahmenvertrages mit der ARD/ZDF Deutschlandradio Beitragsservice in Köln.

  • 2016

    Verstärkung der strategischen Fokussierung von KIWI Consulting auf den öffentlichen Bereich und Banken. Gewinn einer großen Ausschreibung bei der Deutsche Rentenversicherung (DRV) in Zusammenarbeit mit der Fa. Bechtle, sowie 2 weiteren umfangreichen Rahmenverträgen (Unterstützung “Betrieb von TARGET2-Securities” und “Java/Web-Entwicklungslinie”) bei der Deutschen Bundesbank in Frankfurt.

  • 2015

    KIWI Consulting erlangt neue Rahmenverträge mit der Bundesdruckerei und der Finanzagentur GmbH der Bundesrepublik Deutschland.

    Beginn der strategischen Zusammenarbeit mit Firma Bechtle AG, Neckarsulm.

  • 2013

    Die Expertise beim Gewinn von Ausschreibungen nach Europarecht und die daraus resultierenden langfristigen und wenig konjunkturanfälligen Aufträge, führen zur strategischen Entscheidung, das Engagement bei “öffentlichen Auftraggebern” zum zentralen Bestandteil des KIWI Leistungsportfolios zu erheben.

  • 2013

    Als einer von vier Gewinnern erhielt KIWI Consulting den Zuschlag zu einer europaweiten öffentlichen Ausschreibung im Bereich Anwendungsentwicklung Java/Web. Maßgeblich war, neben der hohen fachlichen Kompetenz ihrer Berater und der Wirtschaftlichkeit ihres Angebotes, die Flexibilität und Steuerbarkeit, die sie als mittelständisches Beratungshaus ihren Kunden bietet. Die Ausschreibung hat ein Volumen von über 19.000 PT und eine Laufzeit bis Oktober 2017.

  • 2012

    KIWI Consulting EDV-Beratung GmbH bündelt die Kompetenzen der BEConsult AG im Sinne eines Third Party Managements.
    Das fachliche Portfolio des Unternehmens im Bereich ‘Baufinanzierer’ wird dadurch weiter ausgebaut.

    KIWI Consulting erhält einen Rahmenvertrag über IT Dienstleistungen für die Fiducia, dem RZ-Dienstleister der Volks- und Raiffeisenbanken.

  • 2011

    Die Positionierung der Berater im Bereich der Kern-Geschäftsprozesse wie Zahlungsverkehr, Kredit, Basel II und Wertpapierabwicklung bestärkt die zunehmende fachliche Orientierung der KIWI Consulting.

    KIWI Consulting erhält einen ersten Rahmenvertrag der Deutschen Bundesbank für IT-Dienstleistungen für Target2 und Target2-Securities.

  • 2010

    KIWI Consulting erhält einen Verbundrahmenvertrag über Software Dienstleistungen mit der DZ Bank Gruppe. Hierzu zählen die Bausparkasse Schwäbisch Hall, Münchner Hypothekenbank, R&V Versicherung, Union Investment Gruppe und andere Institute.

    KIWI Consulting gewinnt zwei europaweite öffentliche Ausschreibungen, darunter die Rufbereitschaft für den produktiven Betrieb einer Zahlungsverkehrsanwendung der Deutschen Bundesbank mit 5 Jahren Laufzeit.

  • 2008

    KIWI Consulting wird Vorzugslieferant ‘approved partner’ der Schwäbisch Hall Kreditservice AG, des Service Dienstleisters der Bausparkasse.
    Lothar Edelmann wird zweiter Geschäftsführer der KIWI Consulting und übernimmt 25% der Firmenanteile.
    KIWI Consulting bezieht neue Geschäftsräume in Weinsberg.

  • 2007

    KIWI Consulting führt für das Kirchliche Rechenzentrum Süd-West ein Proof of Concept durch und gewinnt gegen namhafte Mitbewerber die anschliessende Ausschreibung zur Entwicklung einer neuen Online Lösung für das kirchliche Meldewesen.

  • 1997

    Strategische Ausrichtung auf JEE (Java Platform, Enterprise Edition).

  • 1997

    KIWI Consulting beginnt mit dem Aufbau eines Experten Netzwerkes.

  • 1994

    Umwandlung der GbR in die KIWI Consulting EDV-Beratung GmbH.
    Alleingesellschafter und Geschäftsführer ist Thomas Kilian.
    Der Mitbegründer Hans Wien scheidet aus.

    KIWI Consulting beginnt ihr Engagement im Verbund der Volks- und Raiffeisenbanken durch die Entwicklung einer Baufinanzierungssoftware für die Münchner Hypothekenbank.

  • 1992

    Die IBM Deutschland Informationssysteme schließt mit der KIWI Consulting einen Rahmenvertrag über Software Dienstleistungen.

    Gründung der KIWI Consulting GbR durch Thomas Kilian und Hans Wien (KiWi) aus der Wien Software Services.